AGBeratung

Konflikt lass‘ nach?

Workshop zum Umgang mit Konflikten in Wohnprojekten

am 13.10. 2022, 17.00 – 20.00

gemeinsam von Prosys und AGBeratung

Wir wollen sie vielleicht nicht, aber sie sind da. Überall, wo wir etwas gemeinsam machen und vor allem da, wo wir gemeinsam wohnen. Interne Konflikte sind oft der Hauptgrund, an dem selbstorganisierte Projekte scheitern. Doch wir scheitern nicht wirklich an den Konflikten, sondern am Umgang damit und das hat ganz viel mit unserer Haltung und unseren fehlenden Kenntnissen über unser eigenes Konfliktverhalten zu tun. Denn Konflikte sind auch ein wichtiger Bestandteil, um zu wachsen und um besser zusammenleben zu können.

Im Workshop geht es um Hintergründe, Muster und wie es anders gehen könnte. Wir wollen euch Wissen und praktische Ansätze vermitteln, um Konflikte und unser eigenes Verhalten darin besser zu verstehen und Handlungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen zu erkennen. Drei Stunden sind allerdings auch nur ein Anfang. Es ist möglich, eine Fortsetzung gemeinsam zu finden.

Der Workshop ist auf 25 Teilnehmer*innen beschränkt. Wir wünschen uns, dass ihr mindestens zu zweit oder höchstens zu dritt aus demselben Wohnprojekt teilnehmt.

Den Teilnahmebeitrag könnt ihr selbst wählen, entsprechend eurer Möglichkeiten.

Der Workshop findet statt im Kiezraum auf dem Dragonerareal hinter dem Finanzamt am Mehringdamm. (Der Zugang befindet sich Mehringdamm/ Obentraudstraße, zwischen LPG und Finanzamt) Folgt bitte den Schildern!

Meldet euch bitte bis zum 15.9. an unter: agb@agberatung-berlin.org mit Name und Projektname (Projekte in Gründung sind ebenfalls willkommen).